Beratung bei Anschaffungen

Besitzen Sie noch keinen Oldtimer möchten aber einen erwerben, helfen wir Ihnen gerne das passende Fahrzeug zu finden. Oftmals ist es besser "etwas mehr" für den gewünschten Wagen auszugeben, denn unter Umständen übersteigen die auszuführenden Arbeiten den späteren Wert Ihres Oldtimers erheblich.

 

Restaurationsplan

Der Trend geht weg von "Showroom-Fahrzeugen" hin zu Oldtimern, denen man die Patina der Jahre ansehen darf. Trotzdem muss Ihr Automobil technisch einwandfrei in Ordnung sein, auch sollte der Rost nicht überhand nehmen.

Möchten Sie Ihren Oldtimer teilweise oder ganz restaurieren lassen, stellen wir gerne gemeinsam mit Ihnen einen Restaurationsplan auf. Sie bestimmen das Limit, was die Restauration kosten darf. Da aber manchmal während der Instandsetzung weitere Mängel auftreten, nehmen wir natürlich rechtzeitig Kontakt zu Ihnen auf, falls der Restaurationsplan gefährdet scheint.

Arbeiten, die in unserem Hause nicht durchgeführt werden können, z.B. Lackierungen oder Sattlerarbeiten, vergeben wir an Top-Fachfirmen ihrer Branche.

Auf Wunsch führen wir eine Fotodokumentation durch.

 

Motor einstellen, überholen

Läuft der Motor unrund, haben wir die Möglichkeit mit Testgeräten dem Fehler auf die Spur zu kommen. Oftmals ist es nur eine Kleinigkeit, die mit geringem Aufwand behoben werden kann. Ist es nicht mit Einstellen oder dem bloßen Austausch von Kleinteilen getan, nehmen wir den Motorblock in unserer Werkstatt auseinander und lassen beispielsweise den Zylinderkopf von einem Spezialisten überarbeiten. Die Komplettierung erfolgt wiederum in unserem Hause.

 

Bremsen

Sollten die Bremswirkung nachlassen, können wir mit Hilfe unseres Bremsenprüfstandes der Ursache auf den Grund gehen und die Mängel beheben.

 

 HU-Abnahme im Hause, H-Kennzeichen, Wertgutachten

Auch bei Oldtimern muss alle zwei Jahre eine Hauptuntersuchung durchgeführt werden. Gerne sehen wir Ihr Fahrzeug vorher durch, um eventuelle Mängel vor der Vorstellung beseitigen zu können. Die HU-Abnahme kann dann durch einen TÜV-Mitarbeiter in unserem Hause erfolgen.

Auch bei Beantragung eines H-Kennzeichens stehen wir Ihnen auf Wunsch zur Seite.

Sollten Sie eine Wertgutachten für Ihren Oldtimer benötigen, vermitteln wir Ihnen gerne einen Sachverständigen, der die Begutachtung in unserem Hause durchführen kann.